Berichte

Cybersicherheit, Medien- und Informationskompetenz im Fokus

Europäischer Jugendinformationstag 2023

Die Europäische Jugendinformations- und -beratungsagentur ERYICA gewährt einen Ausblick auf das Thema des Europäischen Jugendinformationstags 2023: Dieser wird sich um Cybersicherheit sowie Medien- und Informationskompetenz drehen.

19.01.2023 / Susanne Klinzing

Das Thema des Europäischen Jugendinformationstags 2023 wird Cybersicherheit sowie Medien- und Informationskompetenz sein. Dies teilte das europäische Jugendinformationsnetzwerk ERYICA in seinem 91. Governing Board Bulletin mit. Im Einklang mit den Zielen des Europäischen Jahres der Kompetenzen wird der Jugendinformationstag darauf abzielen, junge Menschen mit Informationen und den digitalen Fähigkeiten auszustatten, um sich kompetent und sicher online zu bewegen. Der Tag wird sie auch über europäische Rechtsinstrumente informieren, die sie als Nutzer*innen digitaler Plattformen schützen.

2023 werden die ERYICA-Jugendbotschafter*innen von Anfang an ein fester Bestandteil des Jugendinformationstags sein und in den Materialien, die geplant sind, vorgestellt.

Quelle: ERYICA