Gruppe junger Leute auf Hiking-Tour Gruppe junger Leute auf Hiking-Tour
Forschung

Erfahrungen junger Menschen sind gefragt

Programme des Deutsch-Französischen Jugendwerks

Die Institute SINUS und EFFICIENCE führen eine Studie zu den Erfahrungen von jungen Menschen mit Programmen des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) durch. Wer an einem dieser Programme teilgenommen hat, ist herzlich eingeladen, an der Befragung teilzunehmen.

07.07.2021 / Susanne Klinzing

Die Forscherinnen und Forscherinnen von SINUS und EFFICIENCE sind an den Erfahrungen Jugendlicher im Zusammenhang mit den Programmen des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) interessiert. Dazu haben sie einen Fragenkatalog entwickelt. Neben einigen allgemeinen Fragen geht es unter anderem darum, wie und wo die Jugendlichen von dem Programm, an dem sie teilgenommen haben oder teilnehmen wollten, erfahren haben.

Ausführlicher wird nach den Erfahrungen mit trilateralen Programmen des DFJW mit den Staaten des Maghrebs gefragt, unter anderem nach der Dauer des Programms, der Unterbringung während des Aufenthalts im Gastland, nach der Finanzierung und den Gründen der Teilnahme, aber auch nach Hürden, die eine Teilnahme erschwert oder gar verhindert sowie den Eindrücken der Jugendlichen und den Erfahrungen, die sie gemacht haben.

Am Ende der Umfrage können Themen benannt werden, die zukünftig in den Programmen des DFJW behandelt werden sollen.

Die Befragung nimmt etwa 15 Minuten in Anspruch. Sie dient ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken und alle Angaben bleiben anonym,

An der Umfrage teilnehmen

Quelle: Deutsch-Französisches Jugendwerk

Mann legt Stift auf einem Buch ab
Über Forschung

IJAB leistet einen Beitrag dazu, aktuelle Entwicklungen und Forschungsergebnisse aus dem Arbeitsfeld Internationale Jugendarbeit sichtbar zu machen.