Jugendbeteiligung online

jugend.beteiligen.jetzt

jugend.beteiligen.jetzt war ein Kooperationsprojekt von IJAB, der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und dem Deutschen Bundesjugendring (DBJR).

Anknüpfend an die aktuellen jugendpolitischen Schwerpunkte des Bundesjugendministeriums verfolgte das Projekt das Ziel, Expertisen im Bereich der digitalen Jugendbeteiligung zu bündeln, die Erfahrungen zur Umsetzung guter (Online-) Jugendbeteiligungsverfahren zu transferieren und Initiatoren von Beteiligung als Unterstützung in Form von digitalen Werkzeugen unter www.jugend.beteiligen.jetzt zur Verfügung zu stellen.

Das Projekt im Netz
jugend.beteiligen.jetzt

Die Partner DBJR, DKJS und IJAB arbeiteten hierzu eng zusammen, steuerten das Programm inhaltlich gemeinsam und teilten einzelne Aufgaben- und Arbeitspakete entsprechend ihrer Kernkompetenzen untereinander auf. Die Aufgabenbereiche von IJAB waren schwerpunktmäßig Redaktion, Netzwerkarbeit und Qualifizierung.

Eine Gruppe von jungen Menschen steht auf einer Bühne und diskutiert.
Aktuelle Beiträge zu jugend.beteiligen.jetzt

IJAB berichtet regelmäßig zu aktuellen Entwicklungen im Kooperationsprojekt jugend.beteiligen.jetzt.

Ansprechpartner
Jürgen Ertelt
Projektkoordinator
Jugendverstärker – digitales Trendbarometer zur Sichtbarmachung relevanter Jugendthemen
Tel.: 0228 9506-118