Jugend-Verbraucher-Dialog

Aktuelle Infos für junge Verbraucher

Jetzt auf eigener Webseite, bei Instagram und Facebook!

Gemeinsam mit einer Jugendredaktion erstellt das IJAB-Team vom Jugend-Verbraucher-Dialog aktuelle, jugendgerechte Verbraucherinformationen für die Projektwebseite und den eigenen Social-Media-Kanal bei Facebook und Instagram. Die Beiträge kommen aus den Bereichen Digitale Lebenswelten, Nachhaltiger Konsum, Wohnen, Miete und Geld, Körper und Gesundheit und Reisen und Mobilität und sind inspiriert durch den Dialog mit europäischen Partnern. Gerne weitersagen!

10.09.2021 / Cathrin Piesche

Das Herzstück des Projektes „Jugend-Verbraucher-Dialog“ ist die Jugendredaktion. Denn schließlich können Verbraucherschutzinformationen für junge Menschen am besten von den jungen Menschen selbst erstellt werden. Sie wissen, wie die Inhalte aufbereitet und wo sie gestreut werden müssen. Auf der neuen Projektwebseite stellt sich die Jugendredaktion ausführlicher vor:  www.jugendverbraucherdialog.de

In den sozialen Netzwerken teilt der Jugend-Verbraucher-Dialog seine Infos unter https://www.instagram.com/jugend_verbraucher_dialog/ und https://www.facebook.com/JugendVerbraucherDialog/. Im September dreht sich dort alles um das Thema "Körper und Gesundheit". Spezieller gerade um die Frage: Hygieneprodukte ohne Müll?! Ist das überhaupt möglich?

Für Instagram
Autor*innen gesucht

Wir suchen junge Kreative zwischen 18 und 26 Jahren für 2-3 Instagram-Beiträge (Story, Reel, Post im Feed) pro Monat (ab 1.11.2021, 350€/Monat). Weitere Infos gerne per E-Mail!

Über den JUGEND-VERBRAUCHER-DIALOG

Wie kann moderne jugendgerechte Verbraucherinformation aussehen? Bei dieser Frage setzt der „Jugend-Verbraucher-Dialog“ an und beteiligt Jugendliche an der Entwicklung.

Über das Thema Nachhaltigkeit

Die Klimadiskussion und die damit verknüpfte Frage, wie Mobilität bei Austausch und Begegnung nachhaltig gestaltet werden kann, bewegt auch IJAB.

Eine Frau Berät einen jungen Mann an einem Messestand
Über Jugendinformation

Ein Schwerpunkt, in dem IJAB mit Projekten wie Eurodesk und Netzwerken wie ERYICA aktiv ist, ist die Information und Beratung zu Auslandsaufenthalten für junge Menschen.

Ansprechpersonen
Portrait Kira Schmahl
Kira Schmahl-Rempel
Projektreferentin
JUGEND::VERBRAUCHER::DIALOG
Tel.: 0228 9506-104
Till Veerbeck
Projektreferent
JUGEND::VERBRAUCHER::DIALOG
Tel.: 0228 9506-158