Screenshot Fachkräfteportal Screenshot Fachkräfteportal
Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe

Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe neu gestaltet

Relaunch abgeschlossen

„Weniger suchen. Mehr finden.“ Unter diesem Motto steht der erste Relaunch in der 5-jährigen Geschichte des Fachkräfteportals der Kinder- und Jugendhilfe. Optisch schlanker und mit klarer inhaltlicher Struktur ging das unter www.jugendhilfeportal.de erreichbare Angebot jetzt neu an den Start.

09.06.2011 / Christian Herrmann

Ein übersichtlicher redaktioneller Aufbau und eine unkomplizierte Menüführung erleichtern ab sofort die Orientierung in der thematischen Vielfalt des Fachkräfteportals. So gelingt der Überblick über aktuelle Entwicklungen innerhalb der Kinder- und Jugendhilfelandschaft auf Bundes- und Länderebene künftig noch rascher.

Eine optimierte Verknüpfung des redaktionellen Angebots mit den Service-Datenbanken des Jugendhilfeportals liefert passgenaue Kontextinformationen zum jeweils aufgerufenen Inhalt und eröffnet damit noch umfassendere Informationsmöglichkeiten. Intelligente Recherchefunktionen ermöglichen einen zielgenauen Zugriff auf Informationen und Materialien zum eigenen Arbeitsbereich.

Partizipation serienmäßig

Durch eine stärkere Integration von Social-Media-Funktionen wurde der Weiterentwicklung des Web 2.0 Rechnung getragen. So lassen sich einzelne Artikel per Knopfdruck mit Angehörigen des eigenen sozialen Netzwerks (Facebook, Twitter etc.) teilen. Darüber hinaus sind alle redaktionellen Inhalte direkt im Portal kommentierbar.

Das Fachkräfteportal bietet Institutionen und Organisationen der Kinder- und Jugendhilfe die Möglichkeit, eine breite Fachöffentlichkeit auf eigene Inhalte und Angebote aufmerksam zu machen. Zahlreiche Partner tragen bereits zur inhaltlichen Ausgestaltung des Portals bei und können dies dank eines nun komfortableren Redaktionssystems künftig noch bequemer erledigen.

>>> Zum neuen Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe

Give-aways des Fachkräfteportals
Über das Fachkräfteportal

Mit dem Gemeinschaftsprojekt Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe bieten wir allen, die sich zum Thema Kinder- und Jugendhilfe informieren möchten, eine Informations-, Kooperations- und Kommunikationsplattform an.

Ansprechpersonen
Frank Beckmann
Projektleiter
Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe
Tel.: 0228 9506-154
Mareike Ketelaar
Wissenschaftliche Projektreferentin
Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe
Tel.: 0151 70627228
Sofia Sandmann
Online-Redaktion
Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe
Tel.: 0228 9506-135
Roman Thieltges
Roman Thieltges
Sachbearbeitung / Online-Redaktion Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe
Tel.: 0228 9506-111