Screenshot aus Eurodesk-Video Screenshot aus Eurodesk-Video
Eurodesk

Mobilitätslots*innen-Weiterbildungen im Herbst/Winter 2023

Neue Terminreihen in der 2. Hälfte 2023 – jetzt anmelden!

Im September und November/Dezember 2023 finden wieder Eurodesk- Mobilitätslots*innen-Weiterbildungen statt. Die Teilnahme ist online sowie in Präsenz in Bonn/Stuttgart möglich. Melden Sie sich gerne jetzt schon an!

05.06.2023 / Felix Bender

Jugendlichen stehen vielfältige Möglichkeiten offen, einen begrenzten Zeitraum im Ausland zu verbringen. Ob ein paar Tage, Wochen, Monate oder sogar Jahre, gefördert oder selbstfinanziert, im Rahmen der Ausbildung oder in den Ferien – die Auswahl von Auslandsprogrammen, an denen Jugendliche teilnehmen können, ist riesig. Allerdings führt diese Vielfalt an Möglichkeiten und Angeboten bei vielen Jugendlichen auch zu Orientierungslosigkeit und Frustration.

Umso wichtiger ist es für Jugendliche, einen einfachen Zugang zu qualitativ hochwertigen Informationen und eine neutrale und trägerübergreifende Beratung durch Vertrauenspersonen in ihrem unmittelbaren Umfeld zu erhalten. Hier setzt die Mobilitätslots*innen-Weiterbildung von Eurodesk an. Mehr Infos zu dieser Weiterbildung finden Sie in diesem Flyer.

Die Weiterbildung richtet sich an Fachkräfte, die im beruflichen Kontext in ihrer Einrichtung/Organisation mit Jugendlichen in Kontakt sind (z.B. Lehrer*innen, Mitarbeitende in Beratungsstellen oder Jugendzentren, Berufsberater, Sozialarbeiter*innen, usw.). Freiberufler und Privatpersonen können bei der Schulung leider nicht berücksichtigt werden.

Die Termine für die Weiterbildung sind:

Kosten und Programm

Die Teilnahme an einer Online-Weiterbildung ist kostenfrei. Bei einer Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung in Bonn oder Stuttgart belaufen sich die Kosten auf 50 Euro pro Person. Die Kosten für die Anreise und Verpflegung sowie ggf. Unterbringung sind selbst zu tragen.

Anmeldung und vorläufiges Programm

Interessierte können sich zu einer der Weiterbildungen anmelden:

Pro Einrichtung können maximal zwei Personen teilnehmen.

CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter
Dieses Werk ist lizenziert unter einer CC0 / Public Domain Arbeiten Dritter Lizenz.
Über Eurodesk

Eurodesk ist ein europäisches Informationsnetzwerk mit Koordinierungsstellen in 36 Ländern und über 1.000 lokalen Servicestellen. In Deutschland arbeitet Eurodesk mit rund 50 lokalen Partnern zusammen. Erfahren Sie mehr darüber!

Ansprechpersonen
Portrait Robert Helm-Pleuger
Robert Helm-Pleuger
Leiter des Geschäftsbereichs Information für die internationale Jugendarbeit und Jugendpolitik
Tel.: 0228 9506-208
Vera Weindel
Sachbearbeitung
Eurodesk
Tel.: 0228 9506-131
Portrait Svenja Karrenstein
Svenja Karrenstein
Projektkoordinatorin
Eurodesk
Tel.: 0228 9506-126
Johanna Kuchem
Projektreferentin Eurodesk
Tel.: 0228 9506-124
Ann Lorschiedter
Projektkoordinatorin
Eurodesk
Tel.: 0228 9506-125
Regina Pfeifer
Projektkoordinatorin
Eurodesk
Tel.: 0228 9506-239
Melanie Welters
Projektkoordinatorin
Eurodesk
Tel.: 0228 9506-202
Annette Westermann
Projektkoordinatorin
Eurodesk
Tel.: 0228 9506-209
Felix Bender
Referent Monitoring / EKCYP
Projektreferent Eurodesk
Tel.: 0228 9506-137