Jugendkampagne

Jugendkampagne BRAVEL geht weiter

Jetzt Partner werden!

Im November ist es soweit: Ob online oder offline – wir gehen mit der bravel-Kampagne wieder dorthin, wo Jugendliche sich aufhalten. Wir wollen jungen Menschen zeigen, welche Austauschmöglichkeiten es gibt, und dass ein Jugendaustausch nicht unbedingt teuer und mit Vorkenntnissen verknüpft sein muss. Auf dem Info- und Netzwerktag am 8. Oktober 2021 präsentieren wir die Fortführung der Kampagne und stellen Beteiligungsmöglichkeiten für interessierte Träger vor.

26.08.2021 / Leonie Kaiser

Was bisher geschah …

Von Januar bis Juni 2021 informierte die bundesweite Jugendkampagne „bravel“ unter dem Motto „plan your next adventure“ über Wege ins Ausland. Auf dem Instagram-Kanal @bravel.de (jetzt wieder @rausvonzuhaus) und der Webseite www.bravel.de konnten Jugendliche und junge Erwachsene sich umfassend über Austauschmöglichkeiten informieren und sollten motiviert werden, das Abenteuer Auslandsaufenthalt zu planen. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie konnten auch einige Aktionsformate vor Ort, wie Workshops an Schulen und Jugendhäusern, durchgeführt werden.

… und so geht’s weiter!

Bei der Wiederaufnahme der Kampagne wollen wir digital auf Social Media und im Netz, analog mit einer groß angelegten Plakat- und Verkehrsmedienkampagne, auf öffentlichkeitswirksamen Events sowie Aktionsformaten vor Ort informieren. Neu ist, dass diesmal nicht nur Jugendliche, sondern auch Eltern zur Zielgruppe der Kampagne gehören. Die Social-Media-Aktivitäten sollen auf weitere Kanäle ausgeweitet werden, um auch mehr jüngere sowie männliche Jugendliche zu erreichen. Aktionsformate vor Ort sollen wieder von Kooperationspartnern der Kampagne durchgeführt werden, um so Jugendliche an Schulen, in Jugendhäusern oder auf Festivals anzusprechen.

Partner werden!

Die Beteiligungsmöglichkeiten reichen von der reinen Verteilung von Materialien bis hin zur Kooperation für die Durchführung von Aktionsformaten vor Ort. Werden Sie Teil der Kampagne und verbreiten Sie die Inhalte über Ihre Kanäle und Netzwerke, vor Ort und im Netz! Wir entwickeln dafür die Infomaterialen – die sogenannte bravel-Box – weiter und stellen sie den Partnern der Kampagne erneut zur Verfügung. Auch Austauschprogramme können wieder auf der Kampagnenseite sichtbar gemacht werden.

Neugierig? Erfahren Sie mehr auf dem Info- und Netzwerktag

Der Netzwerktag am 8. Oktober 2021 richtet sich an interessierte Institutionen und Organisationen aus dem Feld der Internationalen Jugendarbeit, die gemeinsam mit uns den internationalen Jugendaustausch fördern möchten. Neben der Vorstellung der Fortführung der Kampagne und den verschiedenen Beteiligungsmöglichkeiten zeigen ehemalige Kooperationspartner, wie Aktionsformate vor Ort aussehen können. 

Haben Sie Interesse, gemeinsam mit uns Jugendliche für den internationalen Jugendaustausch zu begeistern? Dann gibt es nachfolgend mehr Informationen zum Programm des Info- und Netzwerktages und den Link zur Anmeldung.

Eine Gruppe von jungen Menschen freut sich, dass sie den Kyanjin Ri Lower Gipfel, Langtang, erreicht haben.
Über die Jugendkampagne

Die Kampagne "bravel - plan your next adventure" informiert Jugendliche umfassend über Austauschmöglichkeiten und soll Lust machen, das Abenteuer Auslandsaufenthalt zu planen und – sobald es wieder möglich ist – ins Ausland zu starten.

Eine Frau Berät einen jungen Mann an einem Messestand
Über Jugendinformation

Ein Schwerpunkt, in dem IJAB mit Projekten wie Eurodesk und Netzwerken wie ERYICA aktiv ist, ist die Information und Beratung zu Auslandsaufenthalten für junge Menschen.

Ansprechpartnerin
Leonie Kaiser
Projektkoordinatorin
Jugendkampagne für den internationalen Jugendaustausch
Tel.: 0228 9506-141