Ausschreibungen

Jetzt für FAIRWANDLER-Preis 2021 bewerben

Für ein faires globales Miteinander

Noch bis 5. September 2021 können sich wieder engagierte junge Menschen für den FAIRWANDLER-Preis bewerben. Die bundesweite Ausschreibung richtet sich an 18- bis 32-Jährige, die im Ausland waren und sich nun in Deutschland engagieren.

21.07.2021 / Susanne Klinzing
Illustration zum Thema Umweltbewusstsein und Nachhaltiger Konsum mit grünen Häusern, Bäumen und Personen Illustration zum Thema Umweltbewusstsein und Nachhaltiger Konsum mit grünen Häusern, Bäumen und Personen

Gesucht werden Initiativen und Projekte, die einen Beitrag zu den nachhaltigen Entwicklungszielen leisten und sich z.B. für bewussten Konsum, faire Handelsstrukturen, Bildungsgerechtigkeit oder Klimaschutz einsetzen.

Auf die Preisträger:innen wartet ein Preisgeld  in Höhe von insgesamt 12.500 Euro und individuelle praktische Unterstützung. Darüber hinaus haben sie die Möglichkeit, andere junge Engagierte aus ganz Deutschland kennen zu lernen und sich zu vernetzen.

Bewerbungsfrist: 5. September 2021

Der Film zum Preis: www.youtube.com/watch?v=_YnYEqRtKPA

Weitere Infos: www.fairwandler-preis.org

Quelle: Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie