Neue Publikationen

IN VIA bietet Escape Room mit Tiefgang

Interesse für's Ausland wecken

IN VIA Köln e.V. bietet aktuell einen kostenlosen interaktiven Escape Room „Rettet die Meere“ für den Einsatz in allen Schulformen ab Jahrgangsstufe 8 (inkl. Berufsschulen) an. Durch die Auseinandersetzung mit globalen Themen soll das Interesse von Schüler*innen für das Ausland geweckt werden.

19.11.2021 / Susanne Klinzing
Illustration zu Luft- und Meerverschmutzung Illustration zu Luft- und Meerverschmutzung

Das neue Angebot des Escape Rooms „Rettet die Meere“ von IN VIA richtet sich an junge Menschen in Gruppen oder Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab Jahrgangsstufe 8 (inkl. Berufsschulen) und ist aktuell komplett kostenlos.

Worum geht es genau?

Die Schülerinnen und Schüler bekommen die Aufgabe, Kommissar Marlo Detzee zu helfen und den Todesfall um die Meeresbiologin Dr. Zoe Sea zu lösen. Dabei lernen sie Verschiedenes zu den Themen Klimawandel, Plastik, Fischerei und welche Auswirkungen diese auf unsere Weltmeere haben.

Durch die Auseinandersetzung mit globalen Themen soll das Interesse von Schüler*innen für das Ausland geweckt werden. Deshalb informiert IN VIA anschließend über verschiedene Programme wie Au-pair, Freiwilligendienste, Praktika und Work & Travel. Außerdem wird erklärt, welche öffentlichen Fördermöglichkeiten es für Auslandsaufenthalte gibt, die Schülerinnen und Schüler, egal welcher Schulform, zur Verfügung stehen. Diese Informationen sind trägerübergreifend. IN VIA geht dabei individuell auf die Interessen der Schülerinnen und Schüler ein.

Wer ist IN VIA?

IN VIA Köln e.V. ist ein katholischer Mädchen- und Frauensozialverband und besteht bereits seit über 120 Jahren. Seit 1997 begleitet der Verband junge Erwachsene auf ihrem Weg in die Welt. Als Entsende- und Aufnahmeorganisation mit verschiedenen Programmen nimmt sich IN VIA die Zeit, jeden kennen zu lernen und gut zu begleiten. Als Auslandsberatungsstelle bietet IN VIA individuelle persönliche Beratung zu Auslandsmöglichkeiten sowie Infoveranstaltungen an Schulen an.

IN VIA ist Mitglied von IJAB und lokaler Partner im deutschen Netzwerk von Eurodesk.

Weitere Informationen zum Verein und dem Projekt „Rettet die Meere“ bietet die Webseite von INVIA.

Quelle: IN VIA e.V.