Good practice

ConAct jetzt auf Instagram

Erweiterung des Social-Media-Portfolios

ConAct bietet auf Instagram einen neuen Kanal, über den Sie sich über den deutsch-israelischen Jugendaustausch auf dem Laufenden halten können: @ConAct.DE.IL . Ziel ist es, sich dort untereinander noch mehr miteinander zu vernetzen und zu zeigen, welch tollen Austauschprojekte zwischen beiden Ländern jedes Jahr stattfinden.

12.01.2021 / Kerstin Wondratschek
Handy mit Instagram Logo auf weißem Untergrund. Handy mit Instagram Logo auf weißem Untergrund.

Auf dem Instagram-Profil werden nicht nur News aus der Arbeit von ConAct und Aktuelles aus dem deutsch-israelischen Jugendaustausch zu finden sein. Es wird auch ersichtlich, wie ConAct hinter den Kulissen arbeitet oder was in den Jugendbegegnungen der verschiedenen Träger gerade los ist. Außerdem ist beabsichtigt, verschiedene Aktionen rund um hebräische Wörter, israelische Feiertage oder wichtige Landesfakten zu starten. Natürlich kann dieser Kanal auch genutzt werden, um in den Dialog zu treten. Egal ob Fragen, Feedback oder Geschichten aus dem Arbeitsalltag aufkommen – Beiträge sind willkommen.  Gerne kann ConAct auch in Beiträgen oder Stories über deutsch-israelische Jugend- und Fachkräftebegegnungen verlinkt werden, oder es kann auf Bilder, Videos oder Geschichten aus dem Austausch auf Instagram hingewiesen werden, die für teilenswert erachtet werden.

Und: Gerne kann der Link zum Account auch an die Teilnehmenden der Austauschprogramme weitergegeben werden. Wir würden uns freuen, wenn wir gerade mit den jungen Menschen aus dem Feld der deutsch-israelischen Jugendkontakte einen direkten Kontaktkanal aufbauen könnten.

Quelle: ConAct